KLEINE BÜHNE ZOFINGEN

03 Kindertheater
Sonntag, 23. September 2018  
11.00 Uhr
Eintritt 10.- / 15.- / 50.-


Veranstaltung 03
Figurentheater Matou
«I packe i min Rucksack...»


Johnny Spatz ist eigentlich kein Zugvogel, trotzdem packt er jedes Wochenende seinen Rucksack und fliegt zu Papa in die Stadt. «Matou» erzählt auf humorvolle Weise und mit viel Live-Musik eine Geschichte über die Tücken und das Glück im Leben einer «Patchworkfamilie».

Ein musikalisches Vogelfamilientheater
(Kinder ab 5 Jahren).

Spiel/Figuren: Mariann Amstutz
Musik: Reto Ammann
Regie: Andrea Schulthess
09 Kindertheater
Sonntag, 9. Dezember 2018  
11.00 Uhr
Eintritt 10.- / 15.- / 50.-


Veranstaltung 09
Figurentheater Fährbetrieb
«Die Bremer Stadtmusikanten»,
nach dem Märchen der Gebrüder Grimm


Zuunterst der Esel, auf ihm der Hund, auf diesem die Katze und zuoberst der Hahn - wer kennt es nicht, dieses Bild! Es ist eine wundervolle Geschichte über die gemeinsame Kraft, dem Leben eine neue Perspektive geben zu können.

Ein heiteres Spiel mit Stabpuppen und Live-Musik für Kinder ab 5 Jahren.

Spiel/Gestaltung/Musik: Kurt Fröhlich
Regie: Sylvia Peter
12 Kindertheater
Sonntag, 20. Januar 2019  
11.00 Uhr
Eintritt 10.- / 15.- / 50.-


Veranstaltung 12
Theater Gustavs Schwestern
«Der Tag, an dem Louis gefressen wurde»


Nur widerwillig verbringen Lilli und ihr kleiner Bruder Louis das Wochenende bei ihren Tanten. Was Lilli und Louis nicht wissen: Die Tanten leiten eine geheime Schule für Monster. Kaum sind die Kinder bei der Tante, wird Louis von einem Monster verschluckt. Es beginnt eine turbulente Verfolgungsjagd, die aber gut ausgeht!

Ein Abenteuer für Kinder ab 5 Jahren.
Dauer: ca. 1 Stunde
Sprache: Mundart

Spiel: Sibylle Grüter, Jacqueline Surer
Regie: Dirk Vittinghoff

> MEHR

www.gustavsschwestern.ch
15 Kindertheater
Sonntag, 24. Februar 2019  
11.00 Uhr
Eintritt 10.- / 15.- / 50.-


Veranstaltung 15
Ein musikalisches Theaterstück
«Der Geigendieb»


Das Konzert beginnt wie jedes andere: Ein Streichquartett betritt die Bühne, stimmt die Instrumente und legt los. Doch plötzlich geht das Licht aus. Als es wieder hell wird, herrscht ein grosses Durcheinander auf der Bühne und eine Geige fehlt. Die Kommissarin löst schliesslich unter Mithilfe des Publikums den Fall.

Für Kinder ab 6 Jahren.
Dauer: ca. 1 Stunde
Sprache: Mundart

Kommissarin: Miriam Wettstein
Streichquartett:
Leandra Wolf, Ivo Wettstein, Nicole Bucher und Graziella Carlen.

> MEHR

www.geigendieb.ch

nach oben