KLEINE BÜHNE ZOFINGEN

Hörshow
Freitag, 09. September 2016
20.15 Uhr
Eintritt 30.-




Veranstaltung 01
Saisoneröffnung mit Apéro um 19.30 Uhr
NiNa Theater
«Gschnorr»


Bei "Gschnorr" steht die Sprache selbst im Rampenlicht. Da kommt das Wort mal magisch, virtuos, manchmal medial verfremdet, aber immer melodisch daher. Das vierköpfige, musikalische "Srech-Theater" ergründet kreativ und verspielt die tiefere Bedeutung der Sprache für die Identität des Menschen. Ein spannender Abend wo Worthülsen geknackt und Sprachhüllen fallen gelassen werden.

www.nina-theater.ch
Musikkabarett
Samstag, 24. September 2016
20.15 Uhr
Eintritt 25.-


Veranstaltung 03
Duo Lunatic
«ON AIR»


Diesmal steht "Erlebnis-Radio" auf dem Programm. Das Ding, um das sich alles dreht, ist ein Radiomikrofon, welches sich Claire und Olli für ganz wenig Geld ersteigert haben. Die Idee wird sofort umgesetzt, die Bühne wird zum Studio und schon gehen zwei aussergewöhnliche Frauen mit viel Charme, leisen und lauten Chansons voller Herz und grossen Turbulenzen auf Sendung.

duo.luna-tic.net
Musik
Samstag, 19. November 2016
20.15 Uhr
Eintritt 25.-





Veranstaltung 07
Barbara Schirmer
«Schürmüli Musig»


Schürmüli Musig, ein aussergewöhnliches, vielseitiges Quartett feiert ihr 40-jähriges Jubiläum mit uns in der Kleinen Bühne Zofingen. Die international bekannte Gruppe wird uns mit Leckerbissen aus ihrem grossen, facettenreichen und bunten Repertoire verwöhnen.

Anna Kohler: Geige/Gesang
Esther Kaufmann: Akkordeon
Barbara Schirmer: Hackbrett
Mike Zeller: Kontrabass

> MEHR
Musik
Freitag, 16. Dezember 2016
20.15 Uhr
Eintritt 25.-








Veranstaltung 10
Muriel Zemp und "On the Bus" aus Zofingen!
«Musikalisches Heimspiel - mit Einflüssen aus aller Welt!»


Die Musikerin und Sängerin Muriel Zemp aus Sursee und die Zofinger Band "On the Bus" mit Paul Hoffmann (Gitarre, Gesang), Jonas Lüscher (Bass) und Renato Rizzo (Gitarre) nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Reise rund um den Globus von französischen Chansons über Blues bis Latin.
Groovig, feurig mit einer Brise Melancholie, einer Portion Ironie und auf jeden Fall sehr charmant!

> MEHR

www.lauterluisen.ch

www.facebook.com/otbswitzerland
Kulturpotpourri
Samstag, 14. Januar 2017
20.15 Uhr
Eintritt 25.-


Veranstaltung 11
Ein Überraschungsabend
aus verschiedenen Sparten


Juhui! Das Kulturpotpourri geht bereits in die 4. Runde und bietet noch nicht bekannten Künstlern und Künstlerinnen eine Bühnenplattform für einen Kurzauftritt. Wiederum wurde für Sie ein wunderbares und erfrischendes Überraschungsbouquet aus drei Sparten zusammengestellt. Geniessen Sie den Abend und entdecken Sie mit uns die eine oder andere Newcomer-Perle.

Lesungen:
Benjamin Bieri, Valérie Jost, Nina Moser
Theater:
Jan Pezzali (Signor Aldo - Das Publikum)
Musik:
Chanson Duo "Carouge"
(Lena Schmidt, Piano / Larissa Bretscher, Gesang)
Moderation:
Benno Ernst
Musik
Samstag, 21. Januar 2017
20.15 Uhr
Eintritt 25.-




Veranstaltung 12
Ensemble Aubergine
«Heimat?!»


Wo bin ich daheim?
Das Vokal-Ensemble Aubergine aus Basel macht sich in seinem neuen musikalischen Programm auf die Suche nach Heimat, Zufriedenheit und Glück, betrachtet aus verschiedensten Blickwinkeln, mit Songs, Schlagern und Chansons. Ein musikalischer Rundumschlag mit Schräglage. Skurril, jazzig, melancholisch schön.

> MEHR

www.ensemble-aubergine.ch
Konzert
Samstag, 18. März 2017
20.15 Uhr
Eintritt 25.-


Veranstaltung 16
Tobi Gmür
«Winterthur»


Rock'n'Roll oder Kleinkunst? Kleinkunst-Rock'n'Roll! Und zwar in Mundart.
"Charmant, unmittelbar und brutal ehrlich", kommentierte eine Journalistin ein Konzert, andere nennen ihn in einem Atemzug mit Züri West und Patent Ochsner. Mit der Mundart hat der langjährige Bandleader von Mothers Pride seine Erzähl- und Singsprache definitiv gefunden.
Mit Tobi Gmür, Sämi Gallati, Kuno Studer, Rafi Woll.
Musik
Freitag, 05. Mai 2017
20.15 Uhr
Eintritt 30.-





Veranstaltung 22
Finissage mit Apéro um 19.30 Uhr

Kieran Goss
«Solo»


Kieran Goss ist einer der bekanntesten Singer/Songwriter Irlands. Er spielt grossartige Songs und hat mit seinem Charme und Können das Kleine Bühne Publikum total begeistert. Seine Musik kommt aus tiefstem Herzen und sein spitzbübischer Humor verzaubert sogar den grössten Griesgram.

Kieran Goss: Vocal/Gitarre
special guest: Anni Kinsella

www.kierangoss.com

nach oben